Praxis für Psychotherapie und Paarberatung

Honorar

In der Regel findet vor der ersten Sitzung ein telefonisches Vorgespräch statt. Bei dieser Gelegenheit kann auch besprochen werden, was für Ihre Situation die passende Unterstützung ist. Dieses Gespräch bleibt in jedem Fall ohne Berechnung.

Stundensätze

Meine Preise sind unabhängig von der Art der Unterstützung. Wegen der unterschiedlichen Nachfrage sind sie aber nach Tageszeiten gestaffelt. Abgerechnet wird nach vollendeten 10 Minuten, mindestens aber die vereinbarte Zeit.

Hauptzeit     
 
Mo-Do bis 17 Uhr     
Fr bis 14 Uhr
54 € pro 60 Minuten
 
Spät-Tarif     
 
Mo-Do 17-19 Uhr     
Fr 14-17 Uhr
63 € pro 60 Minuten
 
Abends und am
Wochenende
72 € pro 60 Minuten
 

Für Einzelberatungen sind 60 Minuten in der Regel eine gute Zeit. Bei der Paarberatung sind besser 90 Minuten zu planen.

Telefonische Beratung

In Einzelfällen ist eine telefonische Beratung über eine mobile Rufnummer möglich. Dafür können 18,- Euro pro angefangener Viertelstunde abgerechnet werden. Dies gilt natürlich nicht für Telefonate zu organisatorischen Zwecken und telefonische Vorgespräche.

Reisekosten

Der bei ambulanter Beratung anfallende Reiseaufwand wird, innerhalb des Ruhr­gebietes, mit einem halben Stundensatz pro Fahrt berechnet. Da, abhängig von der zu erwartenden Verkehrslage, der Aufwand auch erhelbich höher sein kann, sind gegebenenfalls gesonderte Verabredungen zu treffen.

Ausfallhonorar

Eine Sitzung die 24 Stunden vorher abgesagt wurde bleibt ohne Berechnung. Bei kurzfristigem Ausfall ist eine Berechnung nach entstandenem Aufwand möglich.

Hilfe soll nicht am Geld scheitern

Da nach meiner Überzeug Hilfe nicht an Geld scheitern darf, biete ich ein begrenztes Stundenkontingent zum reduzierten Sätzen an. Die Voraussetzung für die vergünstigten Tarife ist tatsächliche Bedürftigkeit. Auf Grund der Kontingentierung kann es aber zu Wartezeiten kommen.


zurück aside